Sollte man wirklich mit Hund fliegen?

Wir kennen es – der nächste Urlaub will geplant werden und während man im Internet nach neuen Reisezielen und Abenteuern sucht, liegt plötzlich die Schnauze des geliebten Vierbeiners am Knie und er sieht dich mit großen Augen an. „Darf ich bitte mit?“

Was soll man da noch überlegen? Wie du mit deinem Hund auch in entfernte Länder kommst und was du bedenken solltest, wenn du mit deinem Liebling eine Flugreise unternimmst, erfährst du hier.

Mit dem Hund fliegen – darauf ist zu achten: 

Grundsätzlich ist es möglich mit deinem Hund Flugreisen anzutreten. Hier sind nur einige Dinge zu beachten. Es kommt auf Rasse, Größe und Gewicht, Alter und Gesundheit deines Tieres an, ob es überhaupt bei einzelnen Fluglinien zugelassen wird und in bestimmten Destinationen einreisen darf. Es ist essenziell, dich darüber im Vorfeld genau zu informieren. 

 In der Regel dürfen kleinere Hunde mit dir gemeinsam an Bord der Maschine, solange sie in einer sicheren Transportbox oder Tasche reisen. Für größere Hunderassen wir die Reise aufreibender. Sie müssen ebenfalls in einer passenden Transportbox untergebracht sein, werden jedoch in den Frachtraum verladen. Bedenke beim Planen deiner Reise, wie stressresitent dein Hund ist, und ob es tatsächlich notwendig ist, mit dem Flugzeug zu reisen. Das Stresslevel bei einer solchen Reise ist hoch, gesteigert durch fremde Gerüche, laute Geräusche, Hitze, oder Kälte im Frachtraum – und natürlich auch aufgrund der Trennung vom geliebten Herrchen oder Frauchen.
Dazu kommt, dass die Hunde dann, ähnlich wie ein Gepäcksstück, schon früher eingecheckt werden und man als Besitzer:in dann keinen Zugang mehr zum eigenen Vierbeiner hat. Es kann gerade bei hohem Reiseaufkommen sein, dass deinem Liebling grober Umgang zuteilwird.
Mit dem eigenen Hund reisen – Erlebnisse teilen und Erinnerungen schaffen. Bildquelle: StockSnap via pixabay.com
Was tun bei Flugverspätung oder Flugausfall?

Bei Flugreisen kann es immer zu Unwegsamkeit kommen. Hat dein Flug etwa Verspätung, ist es oft nicht mehr möglich, deinen Hund vom Check-In zu dir zurückzuholen. Hier kannst du nur deine Kontaktdaten angeben, damit das Bodenpersonal im gegebenen Fall mit dir Kontakt aufnimmt. Gerade hier ist es besonders wichtig, dass dein Haustier genügend Wasser und Futter für die Reise hat und du am Flughafen in Erfahrung bringen kannst, wie lang die Verspätung tatsächlich dauert, um dann darauf reagieren zu können. Bei Verspätungen oder gar einem Flugausfall kannst du übrigens auch immer auf deine Fluggastrechte zurückgreifen. Informiere dich darüber, was du zurückerstattet bekommen kannst und wie du das anstellst. 


Zusammengefasst:
Überlege dir gut, wenn du mit deinem Vierbeiner verreisen möchtest, ob eine Flugreise wirklich notwendig ist. Bei einigen Rassen, wie French Bull Dogs und Möpsen, wird beispielsweise sofort vom Fliegen abgeraten aufgrund der verkürzten Atemwege dieser Rassen. Für andere, kleine Hunderassen ist es erträglicher, da sie immerhin bei ihren Besitzer:innen bleiben dürfen. Hast du einen größeren Hund, der den kräftezehrenden Flug im Frachtraum verbringen müsste, würden wir dir, deinem Tier zuliebe, zu anderen Reisearten raten. 


Wau – ab in den Urlaub

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten, mit deinem Hund zu verreisen. Vor allem ist das Angebot an Aufenthaltsorten, die auf vierbeinige Gäste spezialisiert sind, mittlerweile wirklich groß. Gerade in Europa gibt es unzählige Reiseziele, die du mit deinem Vierbeiner ansteuern kannst. 
Dort warten häufig eine Liegedecke, Wasser- und Futternapf liebevoll vorbereitet auf deinen Hund und so kann der gemeinsame Urlaub entspannt starten. 

In Europa gilt für 42% der Haustierbesitzer das Tier als vollwertiges Familienmitglied. Da ist es nur logisch, dieses Familienmitglied auch in seinen Urlaub zu integrieren und nach haustierfreundlichen Unterkünften zu suchen. Dann heißt es „schlechtes Gewissen Adieu“ und „Hallo gemeinsamer Urlaubsspaß“. 

Wie du mit deinem Hund verreist, liegt natürlich völlig bei dir. Bahn, Bus oder Schiff sind auch Möglichkeiten, um mit Tier ans gewünschte Urlaubsziel zu gelangen – jedoch heißt es auch hier: Informiere dich im Vorfeld genau über die Bestimmungen, damit du weißt, was du beachten musst. Ist dein Hund das Autofahren gewöhnt, ist es vermutlich die entspannteste Art zu reisen. Aber auch eine Autoreise will gut geplant sein. Berücksichtige, dass nicht nur du, sondern auch dein Hund Pausen von der Fahrt braucht, um spazieren zu gehen und Energie abzubauen. Gerade bei langen Fahrten kann es sonst für euch beide unbequem werden. Egal, wie du reist – ein Urlaub mit dem besten Freund des Meschens an deiner Seite wird mit Sicherheit unvergesslich. 


Der Artikel wurde verfasst von
Top-Hundeurlaub
Wir sind ein Team aus leidenschaftlichen Hundehaltern, verrückten Abenteurern, seriösen Geschäftspartnern und kreativen Köpfen, die Lust haben, immer was besonderes für ihre Kunden zu machen.

Empfohlene Unterkünfte

Binz

Ferienwohnungen »Villa Binz« strandnah in Binz

Direkt an der Bummelmeile von Binz gelegen, wartet die "Villa Binz" mit 5 komfortablen Ferienwohnungen und dem Charme der Bäderarchitektur auf urlaubshungrige Feriengäste. Genießen Sie die Nähe zur Seebrücke, dem Kurplatz und all den netten Restaurants, Cafés und Ein...

Ab 295 € / 3 Nächte
Pettneu am Arlberg

ArlBerglife Ferienresort

Mit dem ArlBerglife Ferienresort in Pettneu verbinden wir drei Urlaubswelten zu einem einzigartigen Ganzen. Ob inmitten einer wundervollen Berglandschaft einen gemütlichen Campingurlaub erleben, in den stilvollen Apartments und Studios die Seele baumeln lassen oder e...

Ab 100 € / 1 Nacht
Völs am Schlern (BZ)

Prackfolerhof »Urlaub am Bauernhof«

Herzlich willkommen am Schlosshof mitten in den Südtiroler Dolomiten! Ein wahrer Idyllic Place zwischen Bergwelt und Dolce Vita.

Ab 85 € / 1 Nacht
Arezzo

Villa Romantico

Die Villa Romantico ist ein verträumter, ehemaliger Gutshof in atemberaubender Panoramalage. Genug Platz für bis zu 12 Personen auf über 235qm Wohnfläche - verteilt auf 3 Häuser.

Ab 0 € / 7 Nächte
Gardola- Tignale (BS)

Ferienwohnung Belvedere mit Seeblick - 017185-CNI-00391

3 Zimmer-Ferienwohnung mit rund 90 qm für 2-4 Personen und Blick auf den Gardasee. Hunde sind herzlich willkommen.

Ab 68 € / 1 Nacht
Holzminden / Silberborn

Ferienwohnung Solling-Lounge II

5 Sterne Ferienwohnung mit Sauna, Kamin, Whirlpool, Dampfdusche und Massagesessel. Auch mehrere Hunde – jeder Größe und Rasse – sind herzlich willkommen und wohnen kostenlos.

Ab 120 € / 1 Nacht
Tetenbüll

Ferienwohnung »Wietblick« an der Nordsee

Auf der Halbinsel Eiderstedt warten auf große, kleine und vierbeinige Urlaubsgäste spannende Erlebnisse, die niemals vergessen werden. Wir freuen uns, Sie auf unserem Hof zu begrüßen.

Ab 75 € / 1 Nacht
Öhringen

Türmerwohnung

Zwischen den alten Mauern des Spitals in Öhringen gibt es eine außergewöhnliche Ferienwohnung im Turm. Ein idealer Ort um zur Ruhe zu kommen – auch nach einem anstrengendem Tag im Job..

Ab 55 € / 1 Nacht
Wangerland-Hooksiel

Exklusive Ferienwohnung Cord an der Nordsee

5 Sterne-Wohnung Cord für 4 Personen und Kleinkind... perfektr für Deinen Urlaub mit Hund an der Nordsee. Im Herzen Wangerlands verbindet Hooksiel Geschichte und Natur und Kultur,

Ab 95 € / 1 Nacht
Affing Mühlhausen

Lech Camping Schlaf-Fass mit Hund

Auf unserem mehrfach ausgezeichneten 5-Sterne-Campingplatz darf Ihr Hund im Wohnwagen, Wohnmobil, Zelt und in einem unserer beliebten Schlaf-Fässer die gemeinsame Urlaubszeit genießen. Öffnungszeiten: 28.4. - 16.9.23.

Ab 9 € / 1 Nacht
Jerzens im Pitztal

ANDY Hotel & Apartments im Pitztal

Direkt auf die Piste, eine Bergtour mit Kindern und Hund oder lieber ganz entspannt in unserem riesigen Wellnessbereich relaxen? Bei uns im Andy im Pitztal ist alles möglich, wir freuen uns auf Sie!

Ab 100 €
St. Peter-Ording

Ferienwohnung Sandkiste in Sankt Peter Ording am Wattenmeer

Das Weltnaturerbe Wattenmeer bieten Ihnen alles, was Sie für einen traumhaften Urlaub benötigen. In dieser architektonisch besonderen Ferienwohnung können zwei Erwachsene in Begleitung von 2 Hunden einen zauberhaften Urlaub am Meer verbringen.

Ab 600 € / 7 Nächte

Diese Beiträge interessieren dich vielleicht auch

Urlaubsideen mit Hund

Hausboot mit Hund

Urlaubsideen mit Hund

Urlaub am Gardasee mit Hund

Urlaubsideen mit Hund

Angelglück mit Hund

Noch nicht das Passende gefunden?